streifen

Gemäss Entscheid des Bundesrates vom 13. März 2020 werden die Berufsschulen in der ganzen Schweiz ab sofort geschlossen.

Diese Schliessung beinhaltet das Verbot von Präsenzunterricht in jeglicher Form. 

Deshalb bleibt die Kaufmännische Berufsschule in Lachen in der Zeit

vom 14. März 2020 bis 19. April 2020 für jeglichen Schulbetrieb geschlossen. 

Öffnungszeiten Sekretariat während Corona-Lockdown:

Montag - Donnerstag:    08:00 - 12:00 Uhr 
  13:00 - 16:00 Uhr
 Freitag:   08:00 - 12:00 Uhr 

 

Die letzten zwei Schultage vor Weihnachten haben sich die Lehrpersonen der KBL intensiv mit dem Thema BYOD auseinandergesetzt. Office 365 mit seinen vielen Apps wie bspw. OneDrive, Teams, Forms und OneNote wurden geschult. Wir haben viele neue Web2-Tools, Apps und Add-Ins kennengelernt und ausprobiert.

Die Unterrichtsvorbereitungen mit den neuen Lehr-Lern-Methoden laufen auf Hochtouren. Alle Apps werden nun in den jeweiligen Fachschaften diskutiert, die Anwendungen verfeinert und die Erfahrungen ausgetauscht. Die unterschiedlichen Betrachtungswinkel, die Sicht der Lernenden wie auch die Sicht der Lehrpersonen, wurden beleuchtet und diskutiert.

Zusammen mit dieser Entwicklung wird auch das Thema E-Lehrmittel angegangen. Viele neue E-Lehrmittel sind auf dem Markt und werden von unseren Lehrpersonen auf Herz und Nieren geprüft, bevor sie diese im Unterricht einsetzen werden.

Wir freuen uns auf die neue Herausforderung, die digitalen Kompetenzen im Unterricht ab Sommer '20 zu fördern und anzuwenden und gemeinsam mit den Lernenden dieses Gebiet der neuen Lehr-Lern-Methoden an der KBL zu erkunden.

Martin Hofmann
Rektor

 

Informationen

  • Anlässe und Termine

    BYOD an der KBL

    Ab Schuljahr 2020/2021 startet die KBL ein BYOD-Programm mit ca. 8 Klassen. Alle Lernende in den ersten Klassen sind verpflichtet, mit einem eigenen Gerät an der Schule zu arbeiten. 

    Weiterführende Informationen

E-Learning

Standort

Unsere Schule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.